Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Grafschaft Bentheim) > Aktuelles > Feier zum 100-jährigen Bestehen des SoVD


Feier zum 100-jährigen Bestehen des SoVD

In Wilsum hat der SoVD-Kreisverband Grafschaft Bentheim das 100-jährige Bestehen des Sozialverbandes Deutschland mit 355 Gästen in Saal des Gasthofes Ridder gefeiert. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das Referat des SoVD-Präsidenten Adolf Bauer zur 100-jährigen Geschichte des Verbandes. Bauer stellte in seinem Vortrag heraus, dass der SoVD auch heute noch für soziale Gerechtigkeit kämpfe. Als Gastredner traten Landrat Friedrich Kethorn, Dezernent Michael Motzek und Landtagsabgeordneter Reinhold Hilbers (CDU) auf. Sie lobten das ehrenamtliche Engagement des SoVD in der Grafschaft Bentheim. Geschäftsstellenleiterin Katrin Gemen erklärte, dass die Gemeinschaft des SoVD dazu beitrage, auf Missstände in der Gesellschaft aufmerksam zu machen und diese zu beseitigen. Bauer und Hans-Peter de Vries, zweiter Vorsitzender des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen, ehrten im Anschluss den Vorsitzenden des Ortsverbands Uelsen, Günter Mölderink, für seine 20-jährige Ehrenamtliche Tätigkeit sowie für seine 65-jährige Mitgliedschaft. Daneben wurden Hans-Dieter Wolters Friedrich Roths für 20 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Kreisverband geehrte. Bernhard Alferink wurde eine Urkunde für seine Arbeit als Vorsitzender im Kreisverband überreicht.